Hitzewallungen Tipps Teil 2

Hier finden Sie weitere Tipps bei Hitzewallungen.

Hier finden Sie weitere kreative und pfiffige Ideen bei Hitzewallungen:

 

  • Für leichte Abkühlung können auch ein kleiner, leiser Heizlüfter mit Kaltfunktion oder ein Ventilator auf dem Nachttisch sorgen, die bei Bedarf kühle Luft spenden.
  • Ein dünnes Bett aus Baumwolle mit Seidenkern im Bettüberzug bietet insbesondere für den Sommer eine angenehme Schlafdecke.
  • Vorzugsweise Naturkosmetik verwenden: Eine Duschmilch mit Zitrone oder Sanddorn z.B. ist erfrischend und die passende Körpermilch zieht schnell ein. Viele Drogerien haben hier Eigenmarken, die das ganze erschwinglich machen.
  • Wichtig ist auch eine Abwechslungsreiche und gesunde Ernährung.